Juli Hitze

Erfolgreiche Nymphe

Flache Wupperstelle

Libelle

Die hohen Temperaturen lassen auch die Wassertemperatur deutlich steigen. Die Wassertemperatur hat an einigen Stellen schon zwanzig Grad erreicht. Die oberen Wasserschichten sind deutlich wärmer als die unteren. Ich glaube das ich deshalb m Samstag und Sonntag nur auf Nymphe gefangen habe.

Außerdem springen die Forellen zur Zeit. Aber wahrscheinlich nur wegen des Sauerstoffgehalts des Wassers und nicht im Insekten zu fangen.

Im Drill sind die Äschen zur Zeit deutlich munterer als die Forellen. Sie scheinen die Temperaturen besser zu vertragen.
Ein Äsche, die ich heute gefangen habe, hat kräftig gekämpft und war danach auch schnell wieder putzmunter.

Schreibe einen Kommentar