Belly Boat

Michael im Belly Boat

In der nächsten Woche können wir hoffentlich sicher stellen, das wir an den Gewässern unseres Vereins mit dem Belly Boat Fliegenfischen können. Wenn das klappt, freue ich mich schon auf eine schöne Stillwasser Fliegenfisch Saison. Das fischen auf Karpfen, Hechte und Barsche mit der Fliege vom Belly Boat steht damit ganz oben auf der Wunschliste für die neue Saison. Wenn ich damit auch noch ein paar Tage mit Hochwasser überbrücken kann, ist die nächstse Fliegenfisch Saison gesichert.

3 Responses

  1. hi, welches gewässer befischst du denn mit dem belly boat wenn ich fragen darf?

    Hi, Marvin. Ich fische in den Niederlanden an den Maas Seen. Weiterhin hin und wieder in Dänemark. Weiterhin plane ich dieses Jahr im Hitdorfer Hafen zu fischen. Den Schein dafür habe ich mir schon besorgt. Und hoffentlich bald unsere Vereinsgewässer. Aber das wird noch schwierig.

    Beste Grüsse

    Michael

  2. hi, in den niederlanden habe ich auch ein gewässer auf der messe in diusburg kennengelernt.
    den hitdorfer hafen befische ich auch seit dieser saison. bist du auch im sav-bayer, oder wie bist du an die karte gekommen?

  3. Zur allgemeinen Info. In den Niederlanden bin ich Mitglied im Angelverein Roermond und befische die Maas Seen. Weiterhin hin und wieder das Oostvoorne Meer. Den von Marvin genannten See werde ich in diesem Jahr auch besuchen. Wie aus meiner Blogroll zu entnehmen ist, bin ich Mitglied im SAV Bayer. Auf der Hauptversammlung wurde entschieden das wir zum Thema Belly Boat eine Arbeitsgruppe bilden und damit das fischen auf ausgesuchten Seen unseres Vereins frei geben.

    Beste Grüsse

    Michael

Schreibe einen Kommentar