Kurze Stippvisite in OWL

Werre in Bad Salzuflen

Am Wochenende war ich mal wieder bei meinen Eltern in Ostwestfalen. Dabei habe ich neben der mir bekannten Herforder Strecke die Werre in Bad Salzuflen kurz befischt. Ein paar kleine Äschen und eine Bachforelle sind dabei auf meine kleine schwarze Ameise herein gefallen. Nach dem die Nymphen im Kraut hängen geblieben sind, habe ich auf Trockenfliege umgerüstet. Die kleine schwarze Ameise hat sich dabei als Erfolgsmuster heraus gestellt, mit dem ich dann die ganze Zeit gefischt habe.

Schreibe einen Kommentar