Stillwasser

Unterbacher See
Unterbacher See

In der Woche habe ich ein paar Barschfliegen gebunden. Insbesondere der „Perch Killer“ von Michael Jensen aus seinem Klassiker „Mit der Fliege auf Fried-, Raub- und Meeresfische“ hat es mir angetan. Außerdem habe ich mir ein paar Anregungen aus „Flyfishing for Coarse Fish“ von Dominic Garnett geholt.

Obwohl ich mit der Sinkschnur verdächtige Stellen abgesucht habe, hat es mit den Fischen leider bisher funktioniert.

Anbei ein netter Film vom Vision Team auf Kanal Gratis:

Forelle auf die Schnelle

Forelle Dhünn

Am Montag habe ich früher Feierabend gemacht, um den Saisonstart zu nutzen. Die Fische stehen noch tief unten. An den Egel erkennt man, wo sich die Forellen im Winter aufgehalten haben. Mit einem vorgeschalteten Blei habe ich dann auch die Nymphe zu den fischen gebracht. Nicht schön zu werfen, aber effektiv.

Ich freue mich schon auf die ersten Blätter an den Bäumen. Toll wieder an der Dhünn fischen zu können. Bestimmt kann ich dann auch bald mit der Trockenfliege erfolgreich sein.