Trübe Brühe

Heute hat der Regen seinen Tribut gefordert und das bisherige Ende meiner wöchentlichen Fischerei eingeleitet. Der Wasserstand an Wupper und Dhünn hat mal wieder ein hohes Niveau erreicht. Bei dem Wetter währe ein Ausweichrevier in der Nähe schön. Unsere Vereinsgewässer sind dabei leider keine Alternative für uns Fliegenfischer. An dem Thema muss ich noch mal arbeiten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.